Kommunales

13 Beiträge

Harmonisch war es im Harmoniesaal…

Der Stadtrat beschließt Sperrstunde Am 23.2. 2011 tagte der Stadtrat zum Thema Sperrstunde in Bamberg im Harmoniesaal am Schillerplatz. 1 ½ Stunden wurden bereits bekannte Meinungen ausgetauscht, um sich auf den „Kompromiss“ zu einigen, dass Bamberg eine Sperrstunde bekommt. Betroffen sind Cafés, Kneipen, Clubs usw. innerhalb der Grenzen, wie sie […]

Schankschluss!? Nicht mit uns!

Zu den Planungen zur Wiedereinführung der Sperrstunde erklären der Vorsitzende des Juso-Unterbezirks Bamberg-Forchheim, Sören Baum, und der Vorsitzende der Jusos Bamberg-Stadt Benny Kießling: Veröffentlicht am 21.02.2011 Der bayerische Städtetag unter Vorsitz des Regensburger OB Schaidinger plant die Wiedereinführung der Sperrstunde. Von 2-6 Uhr sollen Bars und Kneipen geschlossen bleiben. Zu […]