Bericht zur Jahreshauptversammlung vom 21.11.2016

jhv-2016-menschen

Es war mal wieder soweit:  Wir haben am Montag, den 21.11.16, unsere alljährliche Jahreshauptversammlung abgehalten. Diese Jahreshauptversammlung hatte so einiges in petto: Wir haben einen neuen Vorstand & ein kleines Antragspaket verabschiedet.

Raymond Beuschel wurde als Erster Vorsitzender der Jusos Bamberg-Stadt wiedergewählt, ebenso wie Lea Bienhaus, welche in ihrem Amt als stellvertretende Vorsitzende bestätigt worden ist. Neu zum Vorstand hinzugekommen sind die beiden Stellvertreter*innen Julia Schippers und Vitus Mayr, welche den neu gewählten Vorstand damit komplettieren.

Die Anträge der Jahreshauptversammlung standen ganz im Zeichen der Kommunalpolitik: Während ein Antrag sich mit dem ÖPNV innerhalb Bambergs ab 20 Uhr beschäftigt hat, hatte der andere Antrag die Sperrstunde in Bamberg zum Thema. Die Sperrstunde war bereits dieses Jahr im Rahmen unserer Podiumsdiskussion Thema.

An dieser Stelle möchten wir Gisela und Robin für ihre Vorstandsarbeit herzlich danken. Wir freuen uns schon darauf, beide nach ihren Auslandsemestern wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Raymond Beuschel,

im Namen der Jusos Bamberg-Stadt

 

jhv-2016-vorstandsbild-fuer-website

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.