Kommunales

13 Beiträge

Besuch der Suchtberatung in Bamberg

Am Dienstag, den 14. April 2015, organisierten die Jusos-Bamberg-Stadt eine Besichtigung, verbunden mit einer Gesprächsrunde, in der Caritas Suchtberatungsstelle im Bamberger Stadtteil Geyerswörth. Von den 15 Jusos fanden sich auch vier Vertreter*innen aus dem Ortsverein Hirschaid zu einer Gesprächsrunde mit dem Leiter der Beratungsstelle, Herrn Lorenz und dem in der […]

Angegriffen wurde das Balthasar – gemeint sind wir alle!

Vom 6. auf den 7. November wurde das Balthasar Opfer eines Neonazi-Anschlags. Der AStA Bamberg e.V. – Träger der Einrichtung – hat eine Stellungnahme veröffentlicht: Angegriffen wurde das Balthasar – gemeint sind wir alle! Zum wiederholten Mal ist der Aufenthalts- und Mehrzweckraum Balthasar Opfer eines offensichtlich rechtsradikal motivierten Anschlags geworden. […]

Kein Mensch ist illegal – Neonazis entschieden entgegentreten!

Am 25.10. planen Rassist*innen der facebook-Seite “Bamberg WEHRT SICH – Asylmissbrauch nein Danke!” eine Demonstration durch Bamberg. Sie geben sich einen bürgerlichen Anschein, allerdings scheint die Verbindung zu rechten Parteien und Gruppen offensichtlich. Marcel Maderer, der nach neueren Informationen diese Demonstration angemeldet hat, meldete schon in der Vergangenheit mehrere NPD-Versammlungen […]

„And now we see a darkness“ – Stellungnahme der Jusos Bamberg-Stadt zu Schließung des Morph Clubs

Seit vielen Jahren kämpfen wir Bamberger Jusos und mit uns viele engagierte Gruppierungen und Personen gegen den Umgang der Bamberger Stadtpolitik mit junger Kultur. Die Verlängerung der Sperrzeit, das Daranfesthalten trotz steigender Polizeieinsatzzahlen, die Reduzierung der Ausnahmegenehmigungen, übersteigerte Sicherheitsauflagen, zu wenig Raum, der zur Verfügung gestellt wird – die Stadt […]

Die Stadt gehört allen!

Am 16.3.2014 ist Kommunalwahl in Bayern. Auch die Bürger*innen der Stadt Bamberg wählen an diesem Tag einen neuen Stadtrat. Um die 44 Plätze bewerben sich auch drei Jungsozialist*innen. Sophia, Andreas und Yasin sind unsere Kandidat*innen für die Wahl zum Stadtrat am 16. März. Damit stehen auf der Liste der Bamberger […]

Der „Arbeitskreis Sperrzeit“ – Miserable Umsetzung des richtigen Konzepts

von Sophia Lösche Natürlich ist das Thema Lärm in der Innenstadt weitaus komplexer, doch der Punkt, an dem wir Studierende am ehesten beteiligt wurden und den wir selbst am meisten persönlich wahrnehmen, ist die seit dem 31.3.2011 in Kraft getretene Bamberger Sperrzeitverordnung. Unter der Woche schließt seitdem jede Lokalität spätestens […]