Soziales

4 Beiträge

Eines Morgens in aller Frühe… – Der Basiskongress der Jusos Bayern

Von Freitagabend bis Sonntag trafen sich über 100 Jusos und Interessierte zum diesjährigen Basiskongress der Jusos Bayern. In Vorträgen und 15 Workshops wurde sich über aktuelle politische Themen ausgetauscht. Los ging es Freitagabend mit einer Podiumsdiskussion zur Jugendpolitik mit Astrid Backmann (DGB Jugend Bayern), Andreas Deutinger (Landesvorsitzender Katholische Landjugend Bayern) […]

Der Sperrbezirk und die Frage nach dem sexuellen Grundbedarf

von Falko Das Grundgesetz garantiert uns eine freie Entfaltung der Persönlichkeit, sofern dies nicht mit dem Selbstbestimmungsrecht anderer kollidiert. Dies schließt die sexuelle Selbstbestimmung ein, die bis auf eine Gruppe asexueller Menschen, auch ein sexuelles Verlangen umfasst. Was ist aber wenn körperliche und/oder geistige Behinderungen die Ausführung dieses Bedürfnisses verhindern […]

Falsch verbunden!

Am 2. Mai 2012 veröffentlichten „Die aktiven Bamberger Korporationen“ eine Stellungnahme unter dem Titel „Zunehmender Vandalismus gegen Hochschulgruppen“. Hier beklagen sie den Verlust eines Türschilds und machen dafür ein aufgeheiztes politisches Klima, unter anderem angestachelt durch „studentische Initiativen“ und „Referate der Studierendenvertretung“, mitverantwortlich. Wir bedauern diese gewalttätige Aktion zutiefst und […]

Bedingungsloses Grundeinkommen – ein alternatives Gesellschaftskonzept?

Die Jusos Bamberg-Stadt laden im Rahmen ihrer ordentlichen Sitzung alle Interessierten ganz herzlich ein, zu Vortrag und offener Diskussion zum Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen – ein alternatives Gesellschaftskonzept?“. Wann? Am 2. Mai 2011, 20.30 Uhr Wo? Juso-Büro, Franz-Ludwig-Straße 5a, 96047 Bamberg Andreas Lehrl, der profunde Kenntnisse über dieses – die gegenwärtigen […]